• Home
  • Neueste Beiträge

Informationen

Neuigkeiten vom SVL04
OKT
21

Jugendvollversammlung 29. 11.2019, 18 Uhr

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

wie jedes Jahr findet auch in diesem Jahr wieder unsere Jugendvollversammlung am 29.11.2019 um 18h im Vereinshaus statt.

Themen werden sein:

1. Rückblick 2019
2. Vorschau 2020
3. Wahl des neuen Jugendvorstand - Jugenwarte und - Jugendsprecher

Wir brauchen Hilfe von jeden von euch und hoffen auf zahlreiches erscheinen bei der Jugendvollversammlung!Wir 
freuen uns auf euch!

Eure Jugendwarte Kim und Eva
  45 Aufrufe
45 Aufrufe
OKT
20

REWE Aktion "Scheine für Vereine" - Wir brauchen eure Unterstützung!

REWE startet ab dem 21.10.2019 die Aktion "Scheine für Vereine"​. Hier gibt es pro 15,00 Euro Einkaufswert einen Vereinsschein, den ihr für uns registrieren könnt. Am Ende der Aktion (15.12.2019) können wir als SV Langendreer Schwimmen e. V. verschiedene Prämien kostenfrei erhalten, je nach Anzahl der auf unseren Verein registrierten Vereinsscheine - jeder Schein zählt also!

Es ist ganz einfach!

Einfach bei REWE einkaufen und die Scheine einsammeln.
Die Scheine könnt ihr dann im Internet unter https://verein.rewe.de/​ auf uns registrieren. Wichtig: Unbedingt unseren Verein SV Langendreer 04 Schwimmen e. V. auswählen!

Es muss jeder Schein einzeln registriert werden, da die Codes unterschiedlich sind. Wem das zu viel Aufwand oder zu kompliziert ist - lasst uns die Scheine einfach zukommen, wir kümmern uns um die Registrierung! Über eure Trainer, in unserem Briefkasten im Ostbadfoyer, oder Montags bei der Vorstandssprechstunde...

Gerne könnt ihr auch bei Freunden und Bekannten Werbung machen und die Scheine einsammeln!

Wir freuen uns über eure Unterstützung!

Weitere Informationen direkt auf der Webseite von REWE: https://verein.rewe.de/​.

Wir sind gespannt, was so an Scheinen zusammenkommt...

Euer Vorstand

  124 Aufrufe
124 Aufrufe
OKT
20

Kerzenschwimmen 2019

Liebe Schwimmer*innen,

Liebe Kinder,

auch in diesem Jahr möchten wir wieder unser traditionelles Kerzenschwimmen im Anschluss an die Vereinsmeisterschaften vorführen. Beim Kerzenschwimmen werdet ihr mit einer echten Kerze auf dem Kopf eine zuvor einstudierte Choreografie zu Musik und ggf. einer Geschichte im Wasser schwimmen. In der verdunkelten Schwimmhalle sieht dies wunderschön aus und ist jedes Jahr ein Highlight der Vorweihnachtszeit. Um es auch dieses Jahr wieder stattfinden zu lassen, brauchen wir eure Unterstützung!

Wir treffen uns am Mittwoch, den 30.10, 06.11 und 13.11 von 17:45 bis 19:00 Uhr an der Turnhalle am Neggenborn.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Kommt einfach zum 1. Termin nach den Ferien vorbei! 😊

Natürlich solltet ihr auch sicher sein am Samstag, den 16.11 -dem Tag der Vereinsmeisterschaften- Zeit zu haben. Des Weiteren solltet ihr schon problemlos 20-30 Minuten am Stück im Ostbad schwimmen können und nicht älter als 15 Jahre sein.

Weitere Informationen (z.B. zu den Wasserproben) erhaltet ihr am 30.10 bei unserer 1. Probe.

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer!

Liebe Grüße

Julia Blumensaat (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

und

Jannis Ludwig 

  43 Aufrufe
43 Aufrufe
OKT
17

Herbstfreit 2019, Tag 4

Am Vormittag noch eine Runde Stratego, dann stand den kompletten Nachmittag der Besuch im Emricaba, einem Spaßbad, auf dem Programm. Mehrere Becken, Sprungtürme und eine Super Rutsche - über vier Stunden Action. Kein Wunder, dass der ein oder andere vor dem Abendprogramm noch eine Pause brauchte... Der letzte Abend wurde mit einer Runde Herzblatt eingeläutet, großartige Stimmung. Danach folgte ein Diskoabend, die Kinder hatten sich selbst die Lieder ausgesucht. Dabei Kindercoctails und Spiele. Um Mitternacht sahen die meisten aus, als würden sie im Stehen einschlafen - auch die Betreuer - und der Abend wurde mit unserem Lied BOCHUM beendet... 

Fortsetzung folgt... 2020...

  49 Aufrufe
49 Aufrufe
OKT
16

Mühle Wissel - Tag 3

Zur Hälfte der Freizeit stellen sich immer die ersten Erschöpfungssyndrome dar. Nach dem gestrigen Abend, wo alle erst sehr spät ins Bett kamen, war heute mit einem schwierigen Weckvorgang zu rechnen. Doch Pustekuchen, die Kinder überraschen uns immer wieder neu: Um halb acht war bereits die Hälfte der Teilnehmer fit und aktiv. So konnte der Tag gut begonnen werden!

Am Vormittag wurde das Spiel "Capture the Flag (oder besser: T-Shirt) gespielt, danach standen die Detektivprüfungen auf dem Programm. Fünf verschiedene Stationen, an denen die Teilnehmer ihr ganzes Geschick beweisen mussten (z. B. schmecken von verschiedene Nahrungsmitteln mit verbundenen Augen). Am Ende haben natürlich alle ihre Prüfung mit Auszeichnung bestanden!

Am Mittag gab es HotDogs, die Kinder jubelten und verputzen den gesamten, eigentlich großzügig kalkulierten Vorrat.

Nachmittags kam es zu einem Zwischenfall, die Gruppe der Räuber überfiel eine Bank und versuchte, mit ihrer Beute zu entkommen. Doch sie rechneten nicht mit der Hartnäckigkeit der Detektive, die den Spuren (Totenkopf-Qualle) folgten und am Ende die Räuber stellen konnten!

Jetzt stehen noch eine Partie Pling-Pling (Quizspiel) und danach eine kleine Nachtwanderung auf dem Programm - mal sehen, ob morgen alle wieder so früh aus den Betten kommen...

  52 Aufrufe
52 Aufrufe

Die nächsten Veranstaltungen und Termine (Schwimmen)

  • 16 Nov - 13 Dez
  • 17 Dez - 17 Dez

RSS-Feeds

News

Fotos

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen